Workshops – AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Workshops

§ 1 Allgemeines
Der Besuch der Workshops ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bezahlung möglich.
Um eure Plätze zu reservieren, schaut euch bitte die untenstehenden Anmeldebedingungen an. Die Ausstattung und die Requisiten, die ihr für jeden Workshop benötigt, sind in der Beschreibung des jeweiligen Workshops angegeben.
Bitte vergesst nicht, eine große Flasche Wasser und einen Snack mitzubringen, um sich mit Wasser zu versorgen und einen zu niedrigen Blutzuckerspiegel zu vermeiden.

§ 2 Buchungs – & Anmeldebedingungen

Für die Teilnahme an Workshops ist eine schriftliche Anmeldung bis spätestens 4 Wochen vor dem Termin per E-Mail an info@cologne-polefitness.com  erforderlich oder alternativ eine verbindliche Buchung über unsere Fitogram-Seite.

Wir brauchen dafür:
– Vorname/Nachname der Teilnehmer(innen)
– ein Handynummer und eine E-Mail-Adresse

Eine Buchung per Mail ist erst vollständig, wenn die Anzahlung bei uns eingegangen ist.
Eine Online Buchung (durch Fitogram) ist sofort vollständig und soll innerhalb 2 Wochen nach der Reservierung bezahlt werden.
Die Zahlung kann per Banküberweisung, bar im Studio (mindesten 3 Wochen vor der Kurs) oder per PayPal getätigt werden.
Wir behalten uns das Recht vor, eine Reservierung zu stornieren und den Platz zu verschenken, wenn die Zahlung nicht rechtzeitig eingegangen ist.

§ 3 Stornierungen
3 A – Stornierungen vom Kunden
Ein gebuchter Termin kann jederzeit von euch storniert werden. Diese kompletten Stornierungen müssen entweder per E-Mail oder auf postalischem Weg bei uns eingereicht werden.
Bei Stornierungen bis 8 Wochen vor dem Termin erstatten wir die volle Anzahlung, behalten jedoch eine Aufwandsentschädigung von 30,- € ein, bitte habt Verständnis dafür.
Bei Stornierungen von weniger als 8 Wochen bis 30 Tage vor dem Termin werden 50 % des angezahlten Betrages zurückerstattet.
Ab 29 Tagen bis zum Termin kann die geleistete Anzahlung nicht mehr erstatten werden, egal wodurch die Teilnahme verhindert ist (auch ein ärztliches Attest ändert daran leider nichts). Ihr könnt aber gerne versuchen, mit uns einen Ersatztermin zu finden oder euren Platz privat weiterzuverkaufen.

3 B – Stornierungen vom Studio
Wenn 21 Tage vor Beginn des Workshops die Mindestteilnehmerzahl (4 Teilnehmer) nicht erreicht ist, wird der Workshop abgesagt. In diesem Fall erhaltet ihr eine schriftliche Benachrichtigung.
Wenn ein Workshop ausgebucht ist, informieren wir euch sofort bei der Buchung des Workshops. In jedem Fall werdet ihr umgehend benachrichtigt, falls eine Veranstaltung ausfällt.

Wenn ihr einen Workshop gebucht habt und wir ihn absagen müssen, könnt ihr einen anderen Termin für denselben wählen oder als Alternative einen anderen Workshop (ähnlicher Art und zu einem vergleichbaren Preis) wählen – wir werden die Buchung wenn möglich entsprechend kostenlos ändern.

§ 4 Umbuchungen
Sollte der Termin umgebucht werden wollen, können wir, insofern es die Möglichkeit gibt, auf einen neuen Termin ausweichen. Für eine Umbuchung ab 8 Wochen bis 30 Tage vor dem ursprünglich reservierten Termin wird eine Zahlung in Höhe von 30,- € zusätzlich fällig. Eine Umbuchung mit weniger als 30 Tagen Vorlaufzeit kann nicht mehr erfolgen, in diesem Fall gilt der Termin als von euch storniert, wenn ihr ihn nicht wahrnehmen könnt.

§ 5 Verhaltensregeln
Wir erwarten, dass unsere Kunden sich respektvoll gegenüber unserem Team und dem Studio verhalten.
Sollte sich ein Teilnehmer nach Ansicht des Trainers danebenbenehmen, kann der laufende Kurs jederzeit beendet und die Person des Geländes verwiesen werden.
Auch in diesem Fall wird der volle Preis für der Workshop fällig und Rabatte werden nicht gewährt.

§ 6 Kurzfristige Reservierungen
Solltet ihr euch einmal nur ganz kurzfristig und spontan für einen Workshop entschließen: Unsere Homepage informiert euch für gewöhnlich, ob der aktuell anstehende Workshop stattfindet. Bitte fragt einfach per E-Mail oder telefonisch nach.
Bei kurzfristiger Anmeldung muss der Kursbetrag innerhalb 48h vor Kursbeginn per PayPal oder bar im Studio bezahlt sein. Ansonsten wird der Platz anderweitig vergeben!
Zur Information: Wir haben kein EC-Karten-Gerät, deshalb ist vor Ort nur eine Barzahlung möglich.

 

Stand: Januar 2019